Kris Humphries versteigert Kim Kardashians Verlobungsring!

Auktion brachte 749.000 US-Dollar ein

Kris Humphries, 28, ist endlich den Verlobungsring seiner Ex Kim Kardashian, 32, losgeworden. Gestern, am 15. Oktober, wurde er für 749.000 US-Dollar versteigert!

Seit Juni sind Kim Kardashian und Kris Humphries offiziell geschieden, jetzt wurde der NBA-Star das wahrscheinlich größte Erinnerungsstück an seine gescheiterte 72-Tage-Ehe los.

Bei einer Auktion des "Christies Auktion House" wurde der "Lorraine Schwartz"-Ring verkauft. Er brachte dem Basketballer jedoch nur knapp die Hälfte des ursprünglichen Preises, der bei ca. 2 Millionen US-Dollar lag, ein.

Dennoch scheint der Amerikaner glücklich den 20-Karäter losgeworden zu sein. Er will endlich mit dem Kapitel Kim Kardashian abschließen.

Im Gegensatz zu dem It-Girl ist Kris seit dem Ehe-Aus keine ernsthafte Beziehung eingegangen. Er betonte, glücklicher Single zu sein.

Vielleicht klappt es ja jetzt mit dem Liebesglück. Mit dem Verkauf des Klunkers sollte ihm auf jeden Fall ein Stein vom Herzen gefallen sein!