The Big Bang Theory- Jim Parsons über Kaley Cuocos Verlobung

'Sheldon' will 'Pennys' Verlobten ausnutzen

Na Gott sei Dank, sie hat seinen Segen! "The Big Bang Theory"-Star Jim Parsons, 40, sprach nun über die Verlobung seinern Serienkollegin Kaley Cuoco, 27  - und über ihren Freund Ryan Sweeting, 26.

In der Serie spielt Jim Parsons den etwas eigenwilligen Nerd und theoretischen Physiker "Dr. Dr. Sheldon Lee Cooper", der mit seiner attraktiven Nachbarin "Penny" nicht wirklich viel anfangen kann.

Im wahren Leben verstehen sich Jim Parsons und Kaley Cuoco hingegen bestens. Und so schwärmt der 40-Jährige über die Verlobung seiner Kollegin:

"Sie ist mit Ryan verlobt und er ist einfach wundervoll!"

So ganz uneigennützig ist die Verlobung mit dem Tennisstar für ihn allerdings nicht:

"Natürlich werde ich das ausnutzen. Ich habe Ryan schon klargemacht, dass ich ein großer Tennis-Fan bin. Ich denke, diese Beziehung ist für alle Seiten sehr positiv", scherzt Parsons.

Und ergänzt: "Tickets für Events - alles umsonst. Ich hätte gern, dass Serena [Williams] irgendwas für mich signiert. Ich liebe sie!"

Ah ja!