Schock! Silvia Wollny steht vierstündige OP bevor

Sie ist für den Eingriff nach München geflogen

Silvia Wollny, 48, durchlebt derzeit bange Stunden, denn das Oberhaupt der Wollnys muss sich einer OP unterziehen. Ist sie ernsthaft krank?

Für den Eingriff ging es gestern, 20. Oktober, mit dem Flugzeug nach München. Auf Facebook hielt die 48-Jährige ihre Fans auf dem Laufenden: "Schön verschlafen am Flughafen und gleich geht es nach München und den Dienstag herbei bibbern. Wünsche euch einen schönen Sonntag. Lieben Gruß Silvia"

Ganze vier Stunden soll die OP dauern und endlich die Schmerzen, unter denen sie seit Jahren leidet, lindern. Denn bereits seit Jahren bereiten ihre Zähne ihr Kummer.

Ihre Fans drücken dem sympathischen TV-Gesicht derweil die Daumen. Auf ihrem Profil erhält sie unzählige Nachrichten und Besserungswünsche.

Und wir wünschen ihr natürlich auch alles Gute!