Jana Ina - Rückendeckung für Michelle Hunziker

'Seit Michelle Hunziker 4 Tage nach der Geburt zur Arbeit gefahren ist, regen sich viele auf'

Gerade erst ist Michelle Hunziker, 36, erneut Mama geworden, und schon steht die Moderatorin wieder vor der Kamera. Das gefällt nicht allen Müttern - es hagelt Kritik. Doch eine Kollegin gibt Michelle jetzt Rückendeckung: Jana Ina, 36.

Jana Ina ist selbst schon zweifache Mama und kann trotzdem nicht einfach stillsitzen. Dass jenes jetzt von Michelle verlangt wird, findet Jana unmöglich.

Auf ihrem persönlichen Blog schreibt das Model, was sie wirklich über diese öffentliche Debatte über Michelle denkt: "Ganz ehrlich - arbeiten wir zu Hause nicht viel mehr als nur zwei Stunden? Sind putzen, aufräumen und ist stillen nicht anstrengender als zwei Stunden im Studio zu sitzen?"

Genau deshalb sei Michelles schnelle Rückkehr zum Fernsehen nichts anderes und vollkommen legitim. Auch die brünette Schönheit sei nach der Geburt ihrer Tochter schnell wieder im Alltag gewesen und habe auch Haushalt geschmissen.

Jana Ina fragt ihre Leser - und all die Kritiker: "Und wenn meine Geburt problemlos verlaufen ist und ich mich fit fühle, warum sollte ich einen auf krank machen und nichts mehr tun?"

Schön, dass die beiden Working Mums zusammenhalten!