'Punkt 12'-Moderatorin Roberta Bieling ist wieder schwanger

Kommt nach zwei Töchtern jetzt ein Sohn?

"Huch! Guten Morgen!! Lese erst jetzt eure Vermutungen", schreibt Roberta Bieling, 38, auf Facebook. "Und ihr habt natürlich recht: Mein Bauch ist nicht etwa angefuttert. Wenn alles gut geht, kommt Ende März mein drittes (und voraussichtlich auch letztes) Baby zur Welt! Viele liebe Grüße!", bestätigt die "Punkt 12"-Moderatorin die Gerüchte.

Der Vater der Kinder ist der stellvertretende Redaktionsleiter der "RTL-Punkt-News", mit dem die gebürtige Bochumerin verheiratet ist.

Obwohl sie Mutter zweier Töchter namens Liv und Elin ist, ließ sich Bieling beruflich bisher nicht stoppen. Nachdem sie 2000 nach Köln zog und die Moderation der "RTL 2 News" übernahm gehört sie seit Januar 2010 auch zum festen Team von RTL "Punkt 12".

Schon seit mehreren Tagen hatten aufmerksame Zuschauer auf Bielings Facebook-Seite Spekulationen über eine dritte Schwangerschaft geäußert.

Nachdem sie nun ein Foto von einem Glas saurer Gurken postete, war die Schwangerschaft der beliebten Moderatorin klar und ihre Fans hielten sich mit Glückwünschen nicht zurück.

"Alles Gute für die Zukunft. Lassen Sie sich ordentlich von ihren Kollegen verwöhnen. Sie strahlen ja eh immer. Aber in den letzten Wochen extrem verdächtig. Freue mich für Sie und ihre Familie", war zum Beispiel zu lesen.

Und auch OK! schließt sich den Glückwünschen an!