Oliver Pocher verkleidet sich als Boris Becker

Am Freitag, 25. Oktober, liefern sich die Beiden ein TV-Duell

Oliver Pocher ist kaum wiederzuerkennen als Boris Becker So sieht er eigentlich aus Hier ist das Original Boris Becker

Es wird ein Kampf der Giganten - Oliver Pocher, 35, und Boris Becker, 45, treten nach ihrem unerbittlichem Kampf bei Twitter gegeneinander an. Schon am Freitag, 25. Oktober, soll es soweit sein. Dann treffen die Beiden in Pochers Show "Alle auf den Kleinen" aufeinander und zumindest einer scheint, sehr gut vorbereitet zu sein...

Rot-blonde Haare, die etwas abstehen, ein Dreitagebart und  einige Falten auf der Stirn. Auf den ersten Blick könnte man glatt meinen, es handelt sich hierbei um den allseits bekannten Tennis-Profi. Doch erst beim genaueren Hinsehen, erkennt man, wer sich wirklich hinter der Maskerade versteckt.

Natürlich ist es Oliver Pocher, der sich schon mal intensiv auf die Begegnung mit Boris vorbereiten möchte, ganz nach dem Motto: Wenn du deinen Feind kennen willst, dann musst du so aussehen wie er.

"Habe mich SEHR INTENSIV auf das Duell gegen Boris vorbereitet", schreibt er auf seinem Instagram-Account.

Ob er so auch in der Show auftreten wird, ist noch nicht gewiss, genau so wenig, was Boris von seinem Doppeldenker denkt. Doch eines steht jetzt schon fest: Interessant wird es am Freitag allemal.