Erste Bilder! Schwangere Sabia Boulahrouz zeigt sich happy

Überglücklich mit Rafael van der Vaart in Hamburg

Ihr (kurzes) Liebesglück wird durch das erste gemeinsame Kind gekrönt. Gestern Abend, 21. Oktober, ließen Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart die Baby-Bombe platzen - nun zeigten sie sich überglücklich in Hamburg. 

Mit einem riesigen Blumenstrauß versuchte Sabia ihren Bauch vor neugierigen Blicken schützen. Kein Wunder - schließlich ist es DIE News der letzten 24 Stunden:

Rafael van der Vaart und Sabia erwarten nach knapp sieben Monaten Beziehung das erste gemeinsame Kind. 

Nun hat die Hetzjagd auf die werdenden Eltern begonnen - auf Schritt und Tritt werden Sabia und Rafael von den Paparazzi verfolgt, jeder will das beste Bild der beiden ergattern. 

Heute Mittag, 22. Oktober, zeigten sich Rafael und Sabia erstmals seit der Baby-News nach einem ausgiebigen Lunch im Hamburger Luxushotel "Grand Elysee" und fuhren anschließend in die erst kürzlich bezogene Villa

Und obwohl sich das Paar für die Schwangerschaft reichlich Kritik gefallen lassen muss, strahlten sie überglücklich. 

Fragt sich nur, wie lange sie so entspannt bleiben. Immerhin hat die Hetzjagd auf die werdenden Eltern jetzt erst begonnen …