Keine Trennung? Jonas Brothers melden sich zurück!

Sie bitten um den Beistand ihrer Fans

Das Rätselraten um eine Trennung bei den Jonas Brothers geht in die nächste Runde. Nachdem die Band-Seite auf Twitter gelöscht wurde, melden sich nun zwei Brüder der Band zu Wort …

Die Fans waren schockiert, als es hieß die Band stehe kurz vor dem Aus. Zu den Spekulationen gab es bisher noch kein Statement der Band. Doch nun meldet sich Nick Jonas auf Twitter zurück und bittet die Fans um Mithilfe: "Steht uns bei", schreibt er kurz, aber dafür umso aussagekräftiger.

Daraufhin twitterte auch sein Bruder Joe an die Fans: "Bitte bleibst uns treu während wir unseren Mist ordnen.“ Pikant: Zuletzt hieß es, Joe habe ein Drogenproblem.

Mit dem "Mist" meint der Sänger wahrscheinlich auch die musikalischen Differenzen der Brüder. Bereits vor Wochen wurden aus diesem Grund Gerüchte über einen Streit zwischen den Drei laut.

Gibt es noch Hoffnung für die Band? Oder ist der interne Zoff bereits soweit eskaliert, dass alles zu spät ist? Auf ihre Fans können sie zumindest zählen. Auf sozialen Plattformen bekunden sie ihren Idolen ihre Treue und Zuneigung.