Lindsay Lohan liefert den Beweis für ihren Rückfall

Diesen Griff zur Weinflasche wird die Alkoholabhängige LiLo bereuen

Und schon wieder sorgt die 27-jährige, nicht mehr ganz so erfolgreiche Schauspielerin, Lindsay Lohan für einen Skandal. Diesmal ist ein unüberlegter Griff zur Weinflasche, Auslöser für die negativen Schlagzeilen.

Sie hat es mal wieder geschafft! Lindsay Lohan ist gerade wieder im Gespräch. Leider nicht so, wie es sich die 27-Jährige vielleicht wünschen würde.

Der ehemalige Kinderstar glänzt nicht durch ihr schauspielerisches Talent. Auffällig ist eher die rekordverdächtige Anzahl ihrer Alkohol-Rückfälle. Trocken, Absturz, Entzugsklinik! Dieses Spiel kennen Lindsay und ihre Familie nur allzu gut.

Jetzt erwischte man sie in einer Villa in Hollywood, wie die „ehemalige“ Alkoholkranke nach einer Weinflasche greift. Das amerikanische TMZ-Magazin veröffentlichte das Foto, welches Lohans Image nicht gerade gut tun wird. Neben zahlreichen Aufenthalten in Entzugs- und Nervenkliniken, kam die 27-Jährige auch schon einige Male mit dem Gesetz in Konflikt.

Die Fans wären sicher enttäuscht, wenn die rothaarige Beauty, auch nach ihrem letzten Klinikaufenthalt den Absprung nicht geschafft hat. Vielleicht gibt es ja Hoffnung und Lindsay wollte nur einem Freund „reinen Wein einschenken“.