Kristen Stewart stellt Robert Pattinson ein Liebes-Ultimatum

Sie will nicht, dass er andere Frauen trifft

Im Moment ist es weder Fleisch noch Fisch, was Robert Pattinson, 27, und Kristen Stewart, 23, da haben. Mal sind sie zusammen und mal reden sie kein Wort miteinander. Das soll sich jetzt allerdings ändern, denn die Schauspielerin möchte klare Verhältnisse und stellt ihrem Beau ein Ultimatum.

Sie will ihn anscheinend doch - unter allen Umständen. Nach ihrem Beziehungs-Aus gab es immer wieder Gerüchte über ein Liebes-Comeback. Erst kürzlich sollen sich beide auf ein gemeinsames Date mit den Hunden gefreut haben.

Jetzt möchte Kristen den Druck allerdings etwas erhöhen und fordert, dass Rob Stellung bezieht.

"Sie war nicht darüber glücklich, dass Robert andere Frauen, wie Riley Keough, 24, oder Dylan Penn, 22, trifft. So hat sie ihm in einer E-Mail geschrieben, dass er damit alles wegwerfen würde, was zwischen ihnen war", berichtet "Hollywood Life".

Doch noch zögert der "Twilight"-Star, sich endgültig für eine Dame zu entscheiden. Wahrscheinlich traut er Kristen einfach noch zu wenig, nachdem sie ihn betrogen hat.

Doch lange kann er sich mit der Entscheidung nicht mehr Zeit lassen, ansonsten steht der Brite wohlmöglich schon bald alleine da.