'Homeland'-Star Morena Baccarin ist Mama geworden

Die Geburt verlief allerdings nicht unproblematisch

Ein neues Leben ist geboren! Die Schauspielerin Morena Baccarin, 34, brachte in diesen Tagen ihr erstes Kind auf die Welt. Die Geburt verlief allerdings nicht ohne Komplikationen.

Der "Homeland"-Star darf sich über einen kleinen Jungen freuen. Der kleine Julius wog rund 4000 Gramm, als er das Licht der Welt erblickte. Mama und Sohn gehe es gut, teilt ein Sprecher mit.

Der Geburtsvorgang war nicht ganz unproblematisch: Morena gebar ihr Baby in Beckendlage. Eigentlich kommen Kinder mit dem Kopf zuerst, doch bei Morena und Julius klappte das nicht.

In der 32. bis 34. Schwangerschaftswoche kann es zur falschen Drehung des Babys kommen. Es ist dann nur noch möglich, das Kind mit dem Beckenende zuerst herauszuholen.

Zum Glück ist dann doch noch alles gut gegangen und die kleine Familie kann sich jetzt entspannen und sich vor allem in Ruhe kennenlernen.

Themen