Katherine Heigl will weitermachen

Doch kein Serien-Aus

Katherine Heigl will nun doch nicht aus der beliebten TV-Serie "Grey's Anatomy" aussteigen und weiterhin als "Dr. Izzie Stevens" praktizieren. Das erklärte die 30-Jährige jetzt in einem Blog der Online-Ausgabe der "Huffi

Allerdings ist sich Heigl nicht sicher, ob die zuständigen Drehbuchautoren ihrem Wunsch stattgeben werden. "Ich habe immer angenommen, dass die Tage meiner Rolle gezählt sind. Keiner will mir etwas sagen, ich weiß nicht, ob ich lebe oder sterbe, ich habe keine Ahnung, wie es Izzie geht", rechtfertigte sich Heigl gegenüber Fans.

Macht die hübsche Blonde vielleicht selbst gerade einen Rückzieher? Nach eigenen Aussagen, hatte Heigl immer vor, sich stärker auf ihre Kinokarriere zu konzentrieren und spielte am Serien-Set von "G.A." sogar schon die Diva. Im letzten Jahr verweigerte sie einen Emmy mit der Begründung, ihre Rolle als Izzie Stevens sei einfach nicht preiswürdig.