Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Gabby Rinne soll 2014 ins Dschungelcamp einziehen

Die Sängerin wird als Kandidatin für die RTL-Show gehandelt

Bei einem Zoobesuch mit ihrer ehemaligen Band Queensberry traf die Sängerin bereits auf Wildtiere Die 24-Jährige war bei der Castingshow 'Popstars' vor allem für ihre unermüdliche Energie bekannt Die Halbbrasilianerin arbeitet seit dem Ende von Queensberry 2008, an ihrer Solokarriere

Im Januar ist es wieder so weit. Das Dschungelcamp kehrt zurück und mit ihm die verrückten C-Z Promis die bereit sind, in der Wildnis zu leben. Die Bild am Sonntag spekuliert nun über mögliche Kandidaten für die RTL-Show.

Bei Popstars galt Gabby Rinne als das kleine Küken! Auch später in der Girlband Queensberry war die 24-Jährige das jüngste Mitglied. Gabby überraschte immer wieder durch ihre Power und Lebensfreude.

Diese beiden Eigenschaften sollte sich Gabrielle De Almeida Rinne, wie ihr vollständiger Name lautet, bewahren. Im Dschungelcamp könnte Gabby diesen Elan nämlich gebrauchen.

Neben der jungen Sängerin gab die Bild am Sonntag auch noch bekannt, dass Martin Scholz als potenzieller Kandidat für das Dschungelcamp gehandelt wird. Der 39-jährige Sänger war in den 90er Jahren Mitglied in Dieter Bohlens Boyband Touché, machte danach aber keine große Karriere.

Ein weiterer Z-Promi-Kandidat für die Dschungelshow ist Julian Stöckel, 26. Der Berliner Designer ist ebenfalls für „Promi Big Brother“ im Gespräch. Mal sehen, ob er sich für einen Container oder die Wildnis entscheidet.

Wenn sich RTL tatsächlich für die temperamentvolle Gabby entscheidet, können die Zuschauer sich auf jeden Fall sicher sein, dass die Halbbrasilianerin für Aufregung sorgen wird.

Auch wenn das „Line-up“ des Dschungelcamps im Moment noch etwas enttäuscht, sind wir uns sicher, dass die Produzenten noch ein paar Überraschungskandidaten zurückhalten.

Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf die RTL-Show im Januar, die wieder von Sonja Zietlow, 45, und Daniel Hartwich, 35, moderiert werden wird.