'Mehr Energie' - Rafael van der Vaart schwelgt im Babyglück!

Sabia und der HSV-Kicker freuen sich auf den Nachwuchs

Nach sehr langen und turbulenten Monaten für Sylvie van der Vaart, 35, sah es erst einmal nach wohlverdienter Ruhe aus. Doch dann platzte die Baby-Bombe: Sabia Boulahrouz, 35, und Rafael van der Vaart, 30, erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Jetzt äußert sich auch der Fußballer erstmals zu der frohen Botschaft.

Für Rafael spielt die persönliche Lebenssituation auch eine große Rolle bei seinem Beruf als Profi-Sportler. Der HSV-Kicker erzählt nun gegenüber "Bild":

"Klar hat das alles miteinander zu tun. Wenn man privat glücklich ist, kann man auf dem Rasen auch bessere Leistungen zeigen." Na dann ran, Rafael! Fünf Tore in neun Spielen sind bis jetzt leider keine außerordentliche Leistung...

Umso mehr zählt jetzt das Baby-Glück mit seiner neuen Freundin Sabia: "Wir freuen uns jedenfalls sehr auf den Nachwuchs. Das setzt zusätzliche Energie frei."

Energie, die die beiden Turteltauben auch mit Sicherheit zwischen Babygeschrei und Windeln wechseln brauchen werden. Viel Glück!

"Klar hat das alles miteinander zu tun. Wenn man privat glücklich ist, kann man auf dem Rasen auch bessere Leistungen zeigen"