50 Cent - Nach Prügel gegen Ex nur Bewährungsstrafe!

Der Rapper muss nicht in den Knast

50 Cent musste sich wegen häuslicher Gewalt gegen seine Ex-Freundin Daphne Joy vor Gericht verantworten. Nun fiel das Urteil.

Obwohl der 38-Jährige am 23. Juni in der Villa seiner damaligen Freundin ausgerastet sein soll, Möbel zerstört und die Mutter seines Sohnes getreten haben soll, kam er vor Gericht mehr als glimpflich davon.

Nach dem Übergriff musste er mit einer Gefängnisstrafe von bis zu 5 Jahren rechnen, nun wurde er jedoch nur zu 3 Jahren Bewährung, 30 Sozialstunden und einer Geldstrafe in Höhe von 7.100 US-Dollar (knapp 5.200 Euro) verurteilt, wie das Portal "TMZ" berichtet.

Eine Strafe über die 50 Cent wohl nur müde lächeln dürfte. Ganz im Gegensatz zu seiner Ex, die bereits zu Prozessbeginn erwirkte, dass ihr brutaler Ex-Freund sich ihr nicht mehr nähern darf.

Doch diese milde Strafe dürfte nun alles andere als eine Genugtuung für Joy sein.

Themen