Offiziell! Die Jonas Brothers geben ihre Trennung bekannt

Nick, Joe und Kevin werden nicht mehr gemeinsam Musik machen

Alles aus - und dieses Mal ist es endgültig. Die Jonas Brothers bestätigen ihre Trennung!

Jetzt müssen die Fans der drei smarten Brüder ganz stark sein. Was lange schon vermutet wurde, ist nun bestätigt. Nick, 21, Kevin, 26, und Joe, 24, werden nicht mehr gemeinsam Musik machen, wie das Magazin "People" berichtet.

"Es ist vorbei", sagt Kevin. "Es ist sehr hart, 'für immer' zu sagen. Wir schließen dieses Kapitel", ergänzt Nick.

Bereits vor knapp drei Wochen gab es Spekulationen über eine angebliche Trennung der Band, die 2005 gegründet wurde und welche mit ihrem letzten Album "Lines, Vines and Trying Times" es bis an die Spitze der amerikanischen Charts schaffte.

Den Stein ins Rollen soll Nick gebracht haben, der sich über die Zukunft der Band vor wenigen Wochen ernsthafte Gedanken machte.

"Ich fühlte mich gefangen. Ich musste mit meinen Brüdern über meine Sorgen reden", erzählt er.

Dazu kamen Gerüchte um eine Heroinsucht von Joe und musikalische Differenzen innerhalb der Band. Wie es jetzt mit den drei Jungs weitergehen soll, steht noch nicht fest. Doch anders als bei so manchen Boybands, bleiben sie wohl auf immer verbunden, denn Blut ist ja bekanntlich dicker als Wasser.