Daniel Schuhmacher und Sarah Kreuz bei CSI

DSDS-Kandidaten starten durch

Daniel Schuhmacher und Sarah Kreuz, die beiden Top-Kandidaten der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar", schenken zwei Darstellern aus "CSI Las Vegas" ihre Stimmen. Sie übernehmen den Gesangspart in einer Folge der Serie.

Wer jetzt aber glaubt, dass Sarah Kreuz und Daniel Schuhmacher genug von DSDS haben und lieber ins Schauspiel-Geschäft wechseln wollen, der liegt falsch.
Es war für beide eine ganz neue Herausforderung zu Synchronisieren, doch auch hier lag ihre Hauptaufgabe im Gesang. "Wir sprechen gar nicht viel, wir müssen eher singen", erklärte Daniel. Sarah stellte sogar Parallelen zu DSDS fest, denn bei CSI ging es wie bei den Mottoshows um reichlich Emotionen. "Ich muss da weinerlich sagen: Du fühlst rein gar nichts für mich." Die Folge soll im Herbst bei RTL ausgestrahlt werden.

Am Samstag in der vierten Mottoshow treten beide übrigens mit diesen Songs an: Daniel Schuhmacher mit Lionel Richie und seinem Song “Easy” und Sarah Kreuz mit Anastacias “I’m Outta Love”.