Mit Video! Jonas Brothers - Erstes TV-Interview zur Trennung

Sie sprechen über die Gründe für das Band-Aus

Kevin, Joe und Nick Jonas gaben erst gestern, 29. Oktober, ihre Trennung bekannt, nachdem die Gerüchteküche seit Wochen brodelte. Nun sprechen sie das erste Mal in einem TV-Interview über das Aus der Jonas Brothers.

Die drei Brüder haben unter ihre erfolgreiche Karriere als Trio einen Schlussstrich gezogen. Bei der Show "Good Morning America" erklärten sie nun, warum sie sich trennen: "Wir haben gemerkt, dass es Zeit ist, dass die Jonas Brothers zu einem Ende kommen sollten."

Bereits seit langer Zeit heißt es, sie sollen sich in musikalischen Entscheidungen nicht mehr einig sein, zudem kommen Gerüchte um eine Heroinabhängigkeit von Joe, die ihr Verhältnis erschwert haben.

Im Interview betonen sie, dass ihre Entscheidung nach langem Überlegen gefallen ist und die Familie zuerst zählt und sie in erster Linie Brüder sind. Es scheint also nicht so, dass sie im Streit auseinandergehen, sondern viel mehr gemerkt haben, dass es an der Zeit ist, einen neuen Weg zu gehen.

Bereits zwei ehemaligen Jonas Brothers haben als Solokünstler Erfolge gefeiert. die Fans werden also auch in Zukunft nicht auf ihre Idole verzichten müssen.