Sabia Boulahrouz zeigt zum ersten Mal ihren Babybauch

Sie unterstützt Rafael van der Vaart bei seinem Fußballspiel

Die süße Nachricht über den gemeinsamen Nachwuchs von Rafael van der Vaart, 30, und Sabia Boulahrouz, 35, ist jetzt für alle sichtbar. Stolz präsentierte die einstige beste Freundin von Sylvie van der Vaart, 35, aller Welt ihren kleinen Babybauch.

Die werdende Mutter strahlte am Samstag, 2. November, in der Imtech Arena in Hamburg bis über beide Ohren. Auf der Tribüne drückte sie ihrem Liebsten und seinem Verein dem Hamburger SV fleißig die Däumchen, und auch wenn die Kicker gegen Borussia Mönchengladbach den Kürzeren zogen, konnte dies Sabias Freude nicht trüben.

Sie winkte fröhlich von der Loge ihrem Rafael zu und streichelte behutsam ihr bereits deutlich sichtbares Babybäuchlein, welches sie mit einem engen Taillenrock in Szene setzte.

Erst am 21. Oktober war die Baby-Bombe geplatzt, danach zeigte sich die 35-Jährige in weiter Kleidung in der Öffentlichkeit. Ihr Auftritt am Samstag ist das erste eindeutige Statement: Seht her, das ist mein süßer Babybauch und ich bin überglücklich!