Miley Cyrus - Liebesbrief an Liam Hemsworth

Sie entschuldigt sich für ihr Verhalten

Miley Cyrus, 20, die im September die Trennung von ihrem ehemaligen Verlobten Liam Hemsworth, 23, bekannt gab, hat nun einen Brief verfasst, in dem sie sich bei dem Schauspieler für ihr Verhalten nach der Trennung entschuldigt.

"Jetzt, da ein bisschen Zeit vergangen ist und sich der Ärger gelegt hat, fühlt Miley langsam wirklich den Trennungsschmerz", berichtet ein Nahestehender der britischen Zeitung "The Sun".

"Sie dachte darüber nach, ein paar Songs zu schreiben, beschloss dann aber, lieber einen Brief an Liam zu schreiben, um ihm zu sagen, wie sie sich fühlt. Miley gibt darin zu, ihn von sich gestoßen zu haben und entschuldigt sich für ihr Verhalten."

Die Sängerin lernte Hemsworth 2009 am Set von "Mit dir an meiner Seite" kennen. Bevor die Beziehung im September endgültig zerbrach, gab es schon mehrmals Trennungsgerüchte.

Hemsworth wurde in den letzten Wochen mehrmals mit der Mexikanerin Eiza Gonzalez gesichtet, 23. Miley wird derzeit eine Affäre mit Paris Hilton-Ex Benji Madden, 34, angedichtet, mit dem sie wild feierte. Cyrus ist am kommenden Samstag, 9. November, bei "Wetten, dass..?" zu Gast.