Lady Gaga soll 2015 im Weltraum singen

Die Sängerin wäre die erste Künstlerin überhaupt, die im All performt

Lady Gaga wird ins All katapultiert Die Sängerin macht sich schon mal bereit für den Abflug 2015 soll sie im Weltraum performen

Sie war noch nie von dieser Welt. Man kann ja sagen, was man will, aber Lady Gaga, 27, wollte schon immer hoch hinaus - sehr hoch. Das scheint, ihr nun auch zu gelingen. Denn die extravagante Sängerin ist die erste Künstlerin, die im Weltall singen wird!

Etwas Zeit hat sie dann ja doch noch, um sich auf den Trip ins Weltall vorzubereiten. 2015 soll die "Applause"-Sängerin nämlich in die unendlichen Weiten des Universums katapultiert werden. Was sicher wie Musik in den Ohren von Künstlern wie Madonna, 55, oder Katy Perry, 29, klingt, findet allerdings im Rahmen des Zero G Colony tech Festivals statt.

Für nur einen Song soll Lady Gaga sich in ein Raumschiff setzen und aus dem Weltall aus, für die Zuschauer singen und muss aufgrund der anderen Umstände im Weltraum bereits fleißig ihre Stimme trainieren.

Das dreitägige Festival wird direkt am Raumfahrtzentrum in New Mexiko stattfinden und ihr Auftritt ist für den letzten Tag als großes Ereignis geplant. "Es wird etwas noch nie da gewesenes sein", so eine Quelle gegenüber "Us Weekly".

Gagas Himmelfahrzskommando soll nur sechs Monate nach dem ersten Touristen-Besuch ins Weltall passieren.

Jetzt fehlt ihr nur noch ein passendes Outfit, doch bei ihren ganzen abgespaceten Kostümen in der Vergangenheit findet sich da sicher etwas im Kleiderschrank.

Themen