Miley Cyrus erhält Bambi

'Das kleine Mädchen von einst hat sich neu erfunden'

Sex-Auftritte, nackig im Musikvideo und die öffentliche Befürwortung von Drogen - Miley Cyrus provoziert und polarisiert und ist dabei allgegenwärtig, aber ein musikalisches Talent kann man der 20-Jährigen gewiss nicht abstreiten. Dafür wird sie nun mit einem Bambi in der Kategorie "Pop International" geehrt.

In der offiziellen Pressemitteilung heißt es:

„Miley Cyrus ist der Popstar der Stunde, alle Aufmerksamkeit ist ihr sicher. Das kleine Mädchen von einst hat sich neu erfunden. Sie ist eine hervorragende Musikerin, die das Zeug dazu hat, eine der größten Entertainerinnen unserer Zeit zu werden. Mit ihrem Auftritt bei den VMA-Awards von MTV sorgte sie weltweit für Aufsehen. Mit dem Videoclip zu ihrem Hit „Wrecking Ball“ riss sie Wände ein und zertrümmerte zugleich ihr altes Image ein für alle Mal.“

Mit ihrem Album "Bangerz" stürmt Miley derzeit weltweit die Charts. Am kommenden Samstag, 9. November, wird sie bei "Wetten, dass..?" zu Gast sein.

Der Bambi ist Deutschlands wichtigster Medienpreis und eines der größten gesellschaftlichen Ereignisse des Jahres, findet am 14. November 2013 in Berlin statt. Das Erste überträgt die Show ab 20:15 Uhr live aus dem Theater am Potsdamer Platz. Auch Robbie Williams, Udo Jürgens und Helene Fischer werden ausgezeichnet. 

 

Themen