Guy Ritchie nimmt Madonna in Schutz

Adoptionsantrag abgelehnt

Wer hätte das gedacht? Guy Ritchie sprach sich jetzt öffentlich für den Adoptionsantrag seiner Ex-Frau Madonna aus, die in Malawi die kleine Mercy James adoptieren möchte und nannte sie eine "großartige Mutti".

Das malawische Gericht hatte Madonnas Adoptionsantrag für die vierjährige Chifundo Mercy James am 03. April abgelehnt. Ein harter Schlag. "Wenn man Chifundo James die Möglichkeit verweigert, von mir adoptiert zu werden, setzt man sie unvermeidbar den Entbehrungen und dem Trauma eines Lebens als Waise aus", klagte die Pop-Sängerin, die sich schon so sicher fühlte. Unerwartete Unterstützung bekommt die 50-Jährige jetzt von ihrem Ex-Mann Guy Ritchie. Als er von der Absage des Gerichts erfuhr, sagte er der britischen Presse: "Madonna ist eine fantastische und liebevolle Mutter, die sich hingebungsvoll um ihre eigenen Kinder, und um die Kinder, die Hilfe und Unterstützung benötigen, kümmert. Ihren Entschluss, ein weiteres Kind zu adoptieren, unterstütze ich voll. Und ich bin traurig, dass ihr Antrag abgelehnt wurde."

Madonna hat nun die Möglichkeit, das Gerichtsurteil beim Obersten Gericht Malawis anzufechten.