Jamie Oliver: Es ist wieder ein Mädchen

Der Starkoch wird zum dritten Mal Vater

Es ist schon wieder ein kleines Mädchen. Star-Koch Jamie Oliver und seine Ehefrau Jools sind zum dritten Mal Eltern einer kleinen Tochter geworden. Das Mädchen kam am Freitag um 02:46 im Londoner Portland Hospital zur Welt.

Die Kleine wog bei der Geburt 3000 Gramm und ist wohl auf, wie das Paar in einem ersten Statement verriet. Und auch der Name des Mädchens ist kein Geheimnis mehr. Sie soll in Zukunft einen sehr 'blumigen' Vornamen haben und Petal Petal Blossom Rainbow (Blütenblatt Blüte Regenbogen) heißen. Schließlich sind außergewöhnliche Vornamen im Hause Oliver bereits Tradition. Die ersten beiden Töchter wurden Poppy Honey (dt. Mohnblume Honig) und Daisy Boo (Gänseblümchen Schatz) getauft. In einem Schreiben an die Presse heißt es:  "Jamie und Jools sind schon jetzt total verliebt in Petal". Dabei hatte sich Jamie doch so auf einen männlichen Stammhalter gefreut. Er dachte im vergangenen Jahr sogar über eine Adoption nach. Der britischen "The Sun" sagte er: "Ich brauche ein wenig Testosteron. Wenn ich keinen Buben zeugen kann, dann muss ich eben einen adoptieren. Das würde ich auf jeden Fall in Betracht ziehen!". Doch bis dahin bleibt der beliebte Fernsehkoch erst einmal der Hahn in Korb.