Miley Cyrus und Elyas M'Barek albern bei 'Wetten, dass..?'

Zwei, die sich gut verstehen

Miley Cyrus und Elyas M'Barek. Liebevoll nennt er sie 'Meine kleine Abrissbirne' Miley nimmt Platz auf der Star-Couch und begrüßt die anderen Gäste, hier Florian Silbereisen Im fast schon unschuldigen Erdbeeren-Outifit spricht sie mit Markus Lanz

Nanu, wen haben wir denn hier? Scheint, als hätte Miley Cyrus, 20, nach der Trennung von Liam Hemsworth einen neuen Mann an seiner Seite gefunden. Und dabei handelt es sich um keinen Geringeren als um unseren Frauenliebling Eylas M'Barek, 31!

Doch keine Sorge, Ladys! Dieses Foto ist am gestrigen Abend, 9. November, im Backstage-Bereich von "Wetten, dass..?" in Halle entstanden und zeigt eine für ihre Verhältnisse wirklich züchtige Miley beim Rumalbern mit dem smarten Österreicher.

Der "Fack Ju Göhte"-Star scheint dennoch ein wenig stolz auf seinen Schnappschuss zu sein und kommentiert das Foto auf Twitter: "Meine kleine Abrissbirne", angespielt auf Mileys aktuellen Song "Wrecking Ball".

Ansonsten gibt es über die gestrige Ausgabe von "Wetten, dass..?" aber auch schon nicht mehr viel Nennenswertes zu berichten. Ein gewohnt aufgesetzter Markus Lanz führte mit schlechten Witzen und Fremdschäm-Charme durch den Abend und holte sich dabei ein buntes Potpourri an nationalen und internationalen Stars auf seine Couch, das als Ganzes jedoch irgendwie nicht harmonierte.

Insgesamt wurde der Zuschauer zwischenzeitlich das Gefühl nicht los, versehentlich ins "Musikantenstadl" geschaltet zu haben. Ein fröhlich aufgelegter Florian Silbereisen auf der Couch, eine Kinderwette, die sich um Volksmusik-Stücken von Andreas Gabalier drehte, und die Schauspieler Diana Amft und Armin Rohde in bayerischer Ledertracht.

Insgesamt eine durchinszenierte Samstagabendsendung, die hauptpsächlich von Anstandslachern lebte, leider aber auch dieses Mal an dem Versuch scheiterte, eine unterhaltende, frische Show für Jung und Alt zu bieten.

Was Elyas M'Barek OK! Online im exklusiven Video-Interview verraten hat, seht ihr hier.