Thomas Kretschmann - 'Ich habe kein Bedürfnis zu heiraten'

Der Schauspieler im exklusiven Interview mit OK!

Thomas Kretschmann, 51, ist einer der deutschen Stars in Hollywood. Mit "Stalingrad" geht er jetzt sogar ins Oscar-Rennen. Im exklusiven Interview mit OK! verrät er, was ihn privat richtig glücklich macht.

Gegenüber OK! verrät er: „Ich war noch nie verheiratet. Und ich habe mir auch noch nie Gedanken darüber gemacht, ob ich das möchte. Das zwingende Bedürfnis ist mir tatsächlich noch nie untergekommen.“

Stattdessen erklärt der Schauspieler, der seit zwei Jahren mit US-Starlet Brittany Rice, 32, liiert ist, was ihn glücklich macht: „Das ganz normale Leben. Meine Freundin, meine Kinder, ein guter Freund. Wenn die Sonne scheint, bin ich glücklich. Wenn ich einen guten Film drehe und dann mit Spaß arbeiten gehe. Gesund zu sein und das Leben zu genießen macht mich glücklich.“

Ganz schön bescheiden für jemanden, der jetzt sogar mit dem Film „Stalingrad“ ins Oscar-Rennen geht. Auch wenn ihn seine Freundin glücklich macht, an die Kette legen lässt sich der Frauenschwarm einfach nicht. Er gesteht: „Ich komme mit all meinen Ex-Freundinnen klar. Warum auch nicht? Ich schätze sie weiterhin. Die Mutter meiner Kinder hat gerade geheiratet, das freut mich sehr. Und ich verstehe mich auch blendend mit ihrem Mann.“

Was der Schauspieler noch im exklusiven Interview verrät, lesen Sie ab morgen, 13. November, in der aktuellen Ausgabe von OK!.