Perez Hilton - 'Lady Gaga wird an einer Überdosis sterben'

Der Zoff geht weiter - er schreibt sogar ihren Vater auf Twitter an!

Einst waren Lady Gaga, 27, und Perez Hilton, 35, allerbeste Freunde. Davon ist heute nichts mehr übrig: Erneut holt der Promi-Blogger aus, um Gaga in ein schlechtes Licht zu stellen. Er warnt sogar ihren Vater Joe auf Twitter:

"Wenn deine Tochter stirbt, dann an einer Drogen-Überdosis, nicht weil ich sie in die Luft gejagt habe", schreibt er and "@joegermanotta". Damit spielt er auf Vorwürfe von Gaga an, er sei in ihre Nähe gezogen, um sie in Gefahr zu bringen.

An Gaga selbst schreibt er: "Hör auf Drogen zu nehmen!". Lady Gaga gab kürzlich zu, sie sei abhängig von Marihuana gewesen. Perez glaubt aber nicht, dass das alles ist.

"Wenn ihr glaubt, Lady Gaga hat 2013 nur Marihuana konsumiert, ist genauso irre wie sie.". 

Was ist wohl an den Vorwürfen dran, wer sagt die Wahrheit und wer lügt? Wir bleiben dran...