Liam Hemsworth - 'Ich freue mich sehr für Miley Cyrus'

Außerdem: Er sagt er ist Single!

Liam Hemsworth hat sich erstmals seit der Trennung von Miley Cyrus, 20, zu seiner Ex-Freundin geäußert. In einem Video-Interview mit "Extra" wurde der 23-Jährige Schauspieler auf Cyrus angesprochen:

"Ich freue mich sehr über ihren ganzen Erfolg", sagt er zwar knapp angebunden, aber scheinbar ehrlich; Liam und Miley waren 4 Jahre lang ein Paar und sogar verlobt, bis die Beziehung wohl daran scheiterte, dass sich Miley so veränderte.

Nicht nur das enthüllt der gutaussehende Australier. Er deutet ebenfalls an, dass er nicht, wie bisher angenommen, schon wieder eine neue Freundin hat, sondern Single ist. "Backst du für deine Lady?", will die Reporterin wissen. Dann sagt Liam:

"Ich habe im Moment keine Lady, aber ich habe in der Vergangenheit für Ladys gebacken." So, so! In Berlin sorgte Hemsworth bei der "Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire"-Premiere für für keine gute Stimmung. Auf dem roten Teppich raste er an den Fans vorbei, zuvor sagte er zahlreiche Interviews ab. Offizielle Begründung: Er hatte Magen-Darm-Probleme. 

Seht hier das Video-Interview:

[removed][removed]