Adele - ‚Bekomm bloß kein Kind!‘

Die ‚Skyfall‘-Sängerin warnt Kelly Clarkson davor Mutter zu werden

Seit vergangenem Oktober ist Adele, 25, Mutter von Söhnchen Angelo, 1. Der süße Rotschopf hält seine Mama ganz schön auf Trapp. So stark sogar, dass die Sängerin bei einem kleinen Plausch der noch kinderlosen Kelly Clarkson, 31, den Rat gab bloß keine Kinder zu bekommen.

Knapp einen Monat ist es her, dass Kelly Clarkson und Brandon Blackstock, 35, sich in einer traumhaften Kulisse das Ja-Wort gegeben haben. Jetzt ist der Wunsch des Paares eine Familie zu gründen umso größer.

Freundin Adele riet der 31-Jährigen jedoch, sie solle nichts überstürzen: „Bekomm bloß kein Kind, weil alles andere auf Eis gelegt wird. Ich lebe nur noch im Baby-Land“.

Tatsächlich ist es seit der Geburt ihres Kindes sehr ruhig um die Grammy-Gewinnerin geworden. Kelly Clarkson ließ sich jedoch nicht einschüchtern.

„Wir möchten ein Baby, jetzt! Übung macht den Meister! Wir üben, üben, üben… wie die Karnickel!“, äußerte sie sich in der „Tonight Show“ gegenüber Moderator Jay Leno am 11. November.

Und es gibt sogar Hinweise darauf, dass bereits erste Erfolge zu erzielen sind! Auf die Frage, ob die Sängerin bereits schwanger sei, antwortete sie: „Wir werden zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts bekannt geben. Sind wir nicht, nein“. Wir bleiben gespannt.