Penis-Lampen, Sex-Kerker & Co.- Miley Cyrus plant SM-Party

Zu ihrem 21. Geburtstag soll es rund gehen - die Skandalnudel lässt sich nicht lumpen

Einen möglichen Vorgeschmack auf ihre SM-Party gibt Miley Cyrus in ihrem Clip zu Hol den Vorschlaghammer: Miley Cyrus in Auch ihre Bühnenauftritte lassen nichts zu wünschen übrig

Alles Andere wäre auch eine Enttäuschung gewesen: Miley Cyrus plant eine wilde Party zu ihrem 21. Geburtstag. Der Skandal-Star wird am 23. November ein Jahr älter und plant angeblich, den besonderen Meilenstein mit einer SM-Motto-Party zu begehen. Rrrrr!

Wie Insider zu berichten wissen, soll sogar ihr Ex-Verlobter Liam Hemsworth, 23, auf der Gästeliste stehen.

"Miley möchte, dass die Party total verrückt wird; sie stellt alle möglichen Leute an", berichtet ein Informant der Zeitung "The Sun". "Sie hat Party-Planer engagiert und sie gebeten, einen Sex-Kerker mit Käfigen und Peitschen zu schaffen." Mein lieber Herr Gesangsverein!

Damit aber noch nicht genug: "Partylampen in Form von Penissen und männliche und weibliche Tänzer stehen ebenfalls auf dem Plan", so der Informant.

Nachdem sie mittlerweile wieder Kontakt zu ihrem Ex-Verlobten Hemsworth - die beiden beendeten die Beziehung im September nach vier gemeinsamen Jahren - hat, soll sich auch dieser unter den geladenen Partygästen befinden.

"Dass Miley und Liam miteinander reden, hat dazu geführt, dass sie ihn zu ihren Geburtstagsfeierlichkeiten eingeladen hat, da sie eine ganze Weile über ihren 21. Geburtstag geredet haben, als sie zusammen waren", enthüllt ein Insider im Gespräch mit "Hollywood Life". "Sie hofft und erwartet also, dass er auftaucht." Liam wird sicherlich von der "kreativen" Beleuchtung besonders angetan sein...

In der Vergangenheit hatte der "Wrecking Ball"-Star nicht nur bei den MTV VMAs und EMAs für Eklats gesorgt - der ehemalige Kinderstar ist auch für seine Party-Exzesse bekannt. Hoffentlich treibt sie's diesmal nicht zu bunt!

Themen