Lustig! Katy Perry erkennt Stefan Raab nicht

Der Moderator nennt sich fortan 'Microphone-Man'

Katy Perry, 29, sorgte am vergangenen Samstag, 16. November, bei "Schlag den Raab" für den besten Moment der Show, als sie nach ihrem Auftritt Stefan Raab, 47, plötzlich nicht mehr erkannte. 

Perry performte im sexy schwarzen Cut-Out-Kleid ihre Single "Roar". Nach ihrer gelungenen Performance tauchte Raab im schwarzen Shirt und Shorts vor ihr auf, um sie zu begrüßen - aber Katy erkennt ihn in dem Aufzug plötzlich nicht mehr!

Die Sängerin glaubt, dass Stefan nur gekommen ist, um ihr Mikrofon zu nehmen und reicht ihm dieses, vermeidet dabei sichtlich Körperkontakt - ab dem Moment kriegt sich Stefan für die nächsten 5 Minuten nicht mehr ein und tauft sich selbst "Microphone-Man".

Katy verstand ihren Patzer schnell, lächelte ihn peinlich berührt weg und gab dem Microphone-Man dann aber doch noch eine Umarmung. Das Video mitsamt Stefans Reaktion könnt ihr hinter diesem Link sehen.

Perry hat übrigens gerade via Twitter eine Welttournee angekündigt: im Mai 2014 soll es losgehen.