Autounfall! 5 ‚Unter Uns‘-Schauspieler zittern um ihren Job

Anne Apitzsch, Eric Langner, Sarah Hannemann, Marylu Poolman & Lars Steinhöfel müssen bangen

Nachdem erst vor Kurzem bekannt wurde, dass mit Isabell Horn und Felix von Jascheroff aus der beliebten Vorabend-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" aussteigen, müssen in der RTL-Serie "Unter Uns" jetzt sogar fünf Darsteller um ihre Rollen bangen:

Anne Apitzsch ("Sonja Beckmann"), Eric Langner ("Paul Beckmann"), Sarah Hannemann ("Jo Johlke"), Marylu Poolman ("Anna Weigel") und Lars Steinhöfel ("Easy Winter") werden Ende des Jahres in einer 'Unter uns'-Folge in einen folgenschweren Autounfall verwickelt, "bei dem bis zu vier Rollen sterben könnten".

Laut Presserklärung von RTL steht derzeit noch nicht fest, wessen Vertrag auch im nächsten Jahr verlängert wird und wessen nicht. Bisher seien die Drehbücher noch nicht fertig geschrieben, aber die betroffenen Schauspieler würden "schnellstmöglich informiert", heißt es.

Ob das vor der geplanten internen Drehpause von Mitte Dezember bis Mitte Februar geschehe, wollten sich die Produktions-Verantwortlichen bisher nicht äußern.

Bei RTL ist von "dem spektakulärsten Cliffhanger seiner Geschichte", mit der die Soap in die Produktionspause gehe, die Rede. Es sei möglich, dass ein Teil eines Liebespaares in der nächsten Staffel (Dreh ab Anfang März, Ausstrahlung ab Frühjahr 2014) nicht wieder zurückkehren wird.
 
Wer kehrt wieder zurück und wer wird bei dem Unfall den Serientod sterben? Das lässt Jovan Evermann von der RTL-Pressestelle offen, erklärt aber:

"'Unter uns' erneuert sich schon seit Jahren ständig und immer wieder. Dazu sind die Produktionspausen zwischen den Staffeldrehs ideal. In dieser Zeit werden die Bücher für die neue Staffel geschrieben, die Schauspieler für neue, spannende Rollen gecastet, Dekos renoviert und neu gebaut. So auch diesmal."
 
Was sagen die "Unter uns"-Stars dazu? Das lesen Sie hier!