Boris Becker trägt jetzt einen Undercut!

Geschockte Zuschauer bei der NDR-Talkshow

Wow! Boris Becker, 46, hat sich tatsächlich einen Undercut schneiden lassen. Solche Fashion-Statements ist man von der Tennis-Legende sonst gar nicht gewohnt.

Schnipp, schnapp - Haare ab! Gestern Abend, am 22. November, überraschte Boris Becker mit seiner neuen Frisur das Publikum und die Zuschauer vor dem Fernseher bei der „NDR-Talkshow“.

Seit Jahren gab es keine erwähnenswerten Veränderungen auf dem Kopf des Sportlers. Mal etwas länger, dann wieder etwas kürzer, mal rot, mal blond. 

Jetzt versucht Bum-Bum-Boris wohl auch modisch in der ersten Liga zu spielen und ließ sich einen absoluten Trend-Schnitt verpassen.

Zugegeben, die neue Haarpracht lässt den 46-Jährigen deutlich jünger wirken. Seine Frau Lilly, 37, ist auch sehr überzeugt. Sie konnte während der Show kaum die Augen von Boris lassen.