Schwanger? Heidi Klum versteckt Bauch bei AMAs

Aber wirklich schwanger sieht sie (noch) nicht aus

Ist das bei Heidi Klum eine Mini-Wölbung? Aus dieser Perspektive vielleicht? Hmmmm... Weit kann die angebliche Schwangerschaft nicht sein Heidi Klum sah super aus

Die Verwirrung um Heidi Klum bleibt groß. Nachdem der Fitness-Coach des Models am vergangenen Wochende die angebliche Schwangerschaft des 40-jährigen Models zunächst bestätigt haben soll, folgte nur wenige Stunden später das Dementi via Twitter. Am Sonntagabend war Heidi dann zu Gast bei den American Music Awards. Schauen wir sie uns mal genauer an ... 

Wie immer zeigte Heidi auf dem roten Teppich viel Haut, allerdings blieben dieses Mal ihr Dekolleté und ihr Bauch verhüllt. Ist da ein Babybäuchlein? Deutlich sichtbar zumindest nicht.

Aus bestimmten Perspektiven sieht es durchaus so aus, als hätte Klum eine kleine Mini-Wölbung; allerdings muss man auch bedenken, dass diese Frau schon vier Kinder auf die Welt gebracht hat und vermutlich nicht jeden Tag dazu kommt, eine Runde Sit-Ups zu machen.

Sollte Heidi mit Martin Kristen, 41, wirklich ihr fünftes Baby erwarten, kann die Schwangerschaft zumindest noch nicht weit fortgeschritten sein.

Wir beobachten sie weiter!