Tom Cruise datet Scientology-Mitglied Laura Prepon

Zuvor war er mit Katie Holmes verheiratet

Tom Cruise und Laura Prepon sollen sich näher kommen Die Schauspielerin spielt zurzeit in Zuvor war Cruise mit Katie Holmes verheiratet

Hat er sich schon die nächste Hollywood-Darstellerin geangelt? Seitdem Tom Cruise, 51, sich von Katie Holmes, 34, getrennt hat, gab es bisher keine neue Frau an seiner Seite. Das könnte sich aber schon bald ändern. So soll er jetzt nämlich Laura Prepon, 33, daten, die praktischerweise auch gleich Scientology Mitglied ist.

Er will und kann anscheinend nicht lange alleine bleiben. Im Juni 2012 ging die Beziehung zwischen dem "Mission Impossible"-Star und der "Dawson's Creek"-Darstellerin in die Brüche. Ein Grund dafür war seiner Meinung nach auch seine Beziehung zu der umstrittenen Kirche Scientology. So soll Katie immer ein Problem mit der Religion gehabt haben.

Damit nicht erneut vorkommt, soll er jetzt jemanden daten, der selbst von den Glaubensrichtlinien überzeugt ist. Laura Prepon ist durch ihre Auftritte in "How I Met Your Mother" und ihre kurzlebige Serie "Are You There Chelsea?" bekannt. Derweil spielt sie in "Orange is the New Black" mit, was Tom wohl ziemlich gefällt.

"Er ist ganz begeistert von ihr, seitdem er sie bei "Orange is the New Black" gesehen hat, fühlt er sich von ihr angezogen. Also ergriff er die Chance und lud sie auf ein Date ein", berichtet die "Grazia UK".

So sollen sie gemeinsame Stunden in einem gemütlichen Restaurant verbracht haben. Bei ihrem zweiten Date waren sie brunchen und nur wenige Tage später soll er sie sogar zu einer Dinner-Party bei John Travolta, 59, und seiner Frau Kelly Preston, 51, mitgenommen haben.

Ob sie wirklich bereits das neue Hollywood-Traumpaar sind ist noch nicht bestätigt, aber zumindest wäre Religion kein Streitthema.