So süß! Karrueche Tran besucht Chris Brown an Thanksgiving

Seine Freundin lässt ihn nicht alleine

So sehr liebt Karrueche Tran ihren Chris Brown Sie besucht ihn an Thanksgiving in der Reha Früher war Rihanna die Frau an seiner Seite

Morgen, 28. November, ist Thanksgiving und dann versucht jeder in den Vereinigten Staaten, bei seinen Lieben und seiner Familie zu sein. Doch einigen bleibt dieses Glück verwehrt. So auch dem Rüpel-Rapper Chris Brown, 24, der sich im Moment noch in der Reha befindet. Doch ganz alleine ist er trotzdem nicht, denn er bekommt Besuch von seiner Freundin Karrueche Tran, 25.

Ob er seine Aggressionen jemals bewältigen wird? Erst letzte Woche berichtete OK! Online, dass der Ex von Rihanna, 25, drei weitere Monate in dem Rehabilitationszentrum verbringen muss. Doch während seine Mutter Joyce Hawkins im Moment etwas Abstand von ihrem Sohn braucht und noch nicht genau weiß, ob sie Chris am Feiertag besuchen wird, weil er letztens ihr Auto demoliert hat und sie ihn nicht weiter reizen will, kommt zumindest seine bessere Hälfte vorbei.

"Sie wird ihn auf jeden Fall an Thanksgiving besuchen. Sie hat die Erlaubnis dazu. Sie würde es hassen, ihn alleine zu lassen. Also stellt sie sicher, dass er das nicht ist", erzählt eine Quelle gegenüber "Hollywood Life".

Vielleicht schafft sie es ja, ihren Macker mit einem Stückchen Truthahn zu beruhigen.