Jennifer Lawrence - Der Erfolg ruiniert ihr Privatleben

Die Schauspielerin kennt auch die Schattenseiten des Glamours

Seit einiger Zeit geht es für Jennifer Lawrence, 23, steil nach oben. Mit ihren Filmen kann die Schauspielerin jedes Mal überzeugen und gewinnt auch immer mehr Fans. Doch dieses glamouröse Leben hat auch seine Schattenseiten.

Eigentlich hat Jen doch alles was man sich nur wünschen kann. Doch das nicht alles Gold ist was glänzt, erklärte die Oscar-Preisträgerin nun selbst und zeigt sich wieder einmal sehr erwachsen.

"Mein Privatleben ist jetzt ruiniert. Ich musste ein neues erschaffen und mich daran gewöhnen. Es ist hart und kostet Zeit, aber ich bin mir sicher, dass ich es schaffen werde. Ich trauere nur um mein altes Leben."

Weiter gibt das Teenie-Idol kleinlaut zu: "Ich vermisse das. Ich will nicht vergessen, wie es ist, einen Kaffee trinken zu gehen und die Leute begegnen dir wie einer normalen Person. Ein Teil von mir kann sich nicht daran gewöhnen und das macht mich traurig."

Ihrer Rolle als "Katniss Everdeen" in "Die Tribute von Panem" hat die süße Actress ihren Durchbruch zu verdanken. Genau so sollte es aber anscheinend in ihrem Leben laufen.

J.Law wird nun mit dem großen Ruhm klarkommen müssen...