Neue Liebe? Orlando Bloom und Liv Tyler daten sich!

Hat er Miranda Kerr schon längst vergessen?

Was geht denn da? Sie kennen sich bereits seit Jahren, und doch soll es erst jetzt gefunkt haben. Denn wie jetzt berichtet wird, sollen Orlando Bloom, 36, und Liv Tyler, 36, sich heimlich daten.

In der "Herr der Ringe"-Trilogie sprechen sie als "Legolas" und "Arwen" kein Wort miteinander. Dafür soll es im echten Leben zwischen den beiden Schauspielern um so mehr knistern. Das behauptet zumindest das "Star"-Magazin. So sollen sie sich nämlich bereits im November bei einer Vorführung näher gekommen sein.

"Als sie hinter verschlossenen Türen waren, haben sie miteinander rumgealbert, sich tief in die Augen geschaut und Händchen gehalten", so ein Insider gegenüber dem Magazin.

Bisher wollten sie sich noch nicht dazu äußern. Passen würde es, hat sich Bloom doch erst vor wenigen Wochen von seiner Noch-Frau Miranda Kerr, 30, getrennt.

Doch auch wenn er offiziell Single ist, soll er trotzdem aus Respekt vor der Mutter seines Sohnes Flynn, 2, versuchen, die Romanze geheim zu halten.

Doch das Model sieht das anscheinend anders. Wurde ihr doch erst kürzlich eine Affäre mit dem Milliardär James Packer, 46, nachgesagt. Bisher gibt es aber auch hier keine weitere Stellungnahme.

Selbst wenn sich beide neue Partner suchen, sieht es zumindest so aus, als würden sie versuchen, für kein böses Blut zu sorgen und sich auf ihr gemeinsames Kind zu konzentrieren.