Liebes-Comeback? Rihanna besucht Chris Brown in Rehab

Warum geht die Sängerin immer wieder in die Vergangenheit zurück?

Was läuft denn da schon wieder? Chris Brown, 24, befindet sich zurzeit in Rehab um seine persönlichen Probleme endlich in den Griff zu bekommen. Dort bekam der Rapper jetzt hohen Besuch...

Niemand Geringeres als Ex Rihanna, 25, betrat am Sonntag, 08. Dezember, das Gelände der Promi-Klinik in Los Angeles. Das berichtet "MediaTakeOut". Was will die Sängerin da bloß?

Schließlich sind die beiden nun seit langer Zeit kein Paar mehr, Chris ist mit Karrueche Tran, 25, liiert - und das sogar ziemlich glücklich. Rihanna scheint einfach nicht vom Rüpel-Ex loszukommen.

Auch Chris selbst scheinen die ewigen Kontaktversuche nicht gerade gut zu tun: "Er denkt nicht an sie und redet nicht von ihr. Sie ist eine negative Sache in seinem Leben. Nicht ihre Person an sich, sondern die Dinge, die in ihrer Gegenwart passiert sind."

Rihanna will derweil "nur das Beste für Chris". Die Ansichten passen irgendwie nicht zueinander, oder?