MTV ernennt Miley Cyrus zur besten Künstlerin des Jahres

Der 'Artist of the Year'-Award geht an die Sängerin mit der berühmten Zunge

Miley Cyrus hat es geschafft. Mit ihren 21 Jahren hat sie sich in der Musik-Branche bereits einen Platz in der ersten Liga erkämpft. Der Beweis: 'MTV' kürte sie zur besten Künstlerin des Jahres.

Bis zum Mond und noch viel weiter! Miley Cyrus hatte vor die Musik-Welt zu erobern- und wie es aussieht, hat sie nun ihr Ziel erreicht.

Der Auftritt der 21-Jährige, bei den „MTV"-Awards vor einigen Wochen, blieb allen im Gedächtnis. Und genau das ist es, was die Bose des Musik-Konzerns wollen. Junge Stars die es schaffen das Publikum zu begeistern. Am besten natürlich mit viel nackter Haut und lasziven Posen- Ganz Miley eben!

Kein Wunder, dass die sexy Sängerin für ihr Video zum Song „Wrecking Ball" den „MTV"-Award für das beste Video erhielt und ebenfalls als „Artist of the Year" ausgezeichnet wurde. Damit ist sie die Nachfolgerin von erfolgreichen Jung-Musikern wie Katy Perry oder der Boy-Band One Direction. 

Cyrus führt seit Wochen die Charts an. Ihr Hit „We can´t stop" ist ein riesiger Erfolg und auch das neue Album „Bangerz" hat international die Charts gestürmt.

Von ihrem musikalischen Talent abgesehen, hat es wohl noch kein Prominenter geschafft, eines seiner Körperteile so berühmt zu machen. Schließlich ist die rausgestreckte Zunge von Miley inzwischen ihr absolutes Markenzeichen.