Cameron Diaz bringt ihr erstes Buch ‚The Body Book‘ heraus

Stolz und ungeschminkt präsentiert sie auf Twitter ihren Selbsthilfe-Ratgeber

Cameron Diaz, 41, ist unter die Schriftsteller gegangen! Am Mittwoch, den 11. Dezember, twitterte die Schauspielerin ein Foto, auf dem sie die erste gedruckte Ausgabe ihres Buches in den Händen hält. 

Seit dem Tod von Cameron Diaz’ Vater begann sich der Hollywoodstar intensiv mit dem Thema Ernährung und Gesundheit auseinanderzusetzen. Ihr Wissen veröffentlichte sie jetzt in einem Ratgeber, der ab dem 31. Dezember zu kaufen ist.

Da die 41-Jährige für viele junge Mädchen und Frauen ein Vorbild ist, möchte sie ihnen mit ihrem Buch verdeutlichen, dass Gesundheit wichtiger ist, als dünn zu sein. 

Eine Quelle berichtet, dass Cameron vorhat Schulen in den USA zu besuchen, um mit den Jugendlichen über ihre Essgewohnheiten zu sprechen und ihnen zu verdeutlichen, was bei der Ernährung wichtig ist.

„Das Buch ist nicht über sie selber. Und es ist kein Diät-Buch. Natürlich war es ihre eigene Erfahrung, die ihr half zu verstehen was wichtig ist, aber sie möchte, dass das Buch für jeden ansprechend ist und sich nicht nur um ihre eigenen Essgewohnheiten dreht“, so die Quelle.

Cameron arbeitet zurzeit an ihrem neuen Film "Annie", der voraussichtlich 2015 in die deutschen Kinos kommen wird.