Paul Walker - Beisetzung findet im engsten Kreis statt

Seine Familie wird an diesem Wochenende von dem Schauspieler Abschied nehmen

Paul Walkers († 40) Beerdigung rückt näher - die Einäscherung des Leichnams fand bereits am Donnerstag, dem 12. Dezember, statt. An diesem Wochenende wird die Asche beigesetzt werden.

In der vergangenen Woche wurden die letzten Details zu Paul Walkers Beerdigung von seiner Familie mit einer Bestatterin besprochen. Die Zeremonie wird auf dem Forest Lawn Friedhof stattfinden.

„Die Familie beabsichtigt Pauls Asche zu teilen, zum einen in einer Urne zu beerdigen und den anderen Teil zum Gedenken aufzubewahren“, so eine Quelle aus Walters Umfeld gegenüber „RadarOnline“.

Die Beisetzung wird im engsten Kreis der Familie vollzogen werden. Nur Angehörige und die engsten Freunde, wie Schauspielkollegen aus den „Fast and Furious“-Filmen, sind eingeladen.

Auf dem Friedhof wird Paul Walker neben anderen Prominenten wie Michael Jackson († 50) und Walt Disney († 65) seine Ruhe finden.