Fran Drescher hat nun endlich auch privat ihr Glück gefunden

In ihrer Rolle war sie die perfekte Nanny nun will sie Kinder von ihrem Verlobten

Fran Drescher wurde mit ihrer Rolle als Nanny in der gleichnamigen Erfolgs-Sitcom zum Star. Jetzt will die Schauspielerin heiraten und eigene Kinder bekommen, obwohl sie bereits 56 Jahre alt ist.

Keine Stimme war so schön schrill wie ihre. In ihrer Erfolgs-Rolle als Fran Fine tippelte Fran Drescher, mit ihren XS-Miniröcken und hoch toupierter Löwenmähne, durch die Villa ihres millionenschweren Arbeitgebers.

Jetzt will die 56-Jährige, die jahrelang im TV als Nanny arbeitete, selbst Mutter werden. Seit kurzem ist die sympathische Schauspielerin mit einem zehn Jahre jüngeren Mann zusammen. Der Wissenschaftler scheint ihr sehr gut zu tun und möchte mit Fran eine Familie gründen.

Gegenüber US-Medien sagte Drescher: „Wir müssen entscheiden, ob wir schon zu alt dafür sind, oder ob wir uns noch danach fühlen, es zu tun.“

Auf jeden Fall verhalten sich die Beiden gerade wie zwei frisch verliebte Teenager. Auf Twitter postet die hübsche Brünette fleißig Fotos aus dem gemeinsamen Italien-Urlaub und kommentiert diese mit den Worten: „In love in Italy!“

Wirklich schön, die gebürtige New Yorkerin auch privat so glücklich zu sehen. Das hat ihr neben dem Erfolg als Broadway-Tänzerin bis jetzt noch gefehlt.

Themen