Matthew McConaughey - Der Waschbrettbauch muss weg

Gewicht zulegen für neuen Film

Matthew McConaughey muss für eine neue Filmrolle kräftig schlemmen, um seinen durchtrainierten Körper loszuwerden. Ungefähr 20 Pfund soll sich der sportbegeisterte Schauspieler in der nächsten Zeit anfuttern.

Keinen Schauspieler sieht man häufiger beim Joggen, Radfahren oder Krafttraining als den 39-Jährigen. Und kein anderer Schauspieler zeigt auch so gerne seinen muskulösen Körper als er. Doch damit ist für die nächste Zeit Schluss.

Matthews neuer Film heißt "The Grackle" und der Hollywood-Star spielt darin einen leicht moppeligen Kneipenschläger, der sich Leuten, die sich keinen Anwalt leisten können, gegen Geld zur "Problemlösung" anbietet. Und für diese Rolle muss sein berühmter Sixpack weg. 

Seine weiblichen Fans und seine Freundin Camila Alves trauern schon jetzt um den knackigen Anblick. Nur Matthew selbst freut sich: "Ich werde mehr Cheeseburger essen. Das ist meine Leibspeise. Der Mann, der den Hamburger erfand, war schlau. Aber der Mann, der den Cheeseburger erfand, war ein Genie."

Doch die Fans können beruhigt sein, denn der Fitnessfreak dürfte die angefutterten Pfunde nach dem Film bestimmt ganz schnell wieder los sein.