Justin Bieber über Selena Gomez - 'Ich liebe sie noch immer'

Er kann seine Ex-Freundin einfach nicht vergessen

Also doch! Er kann so oft in irgendwelche Stripclubs gehen oder sich mit zwielichtigen Frauen treffen, aber Justin Bieber, 19, kann seine Ex-Freundin Selena Gomez, 21, einfach nicht vergessen und jetzt hat er zugegeben, was wohl schon allen klar war.

Er macht gerne auf cool und lässt den großen Macker raushängen, doch in seinem Herzen sieht wohl doch ganz anders aus. In einem Interview mit dem Radiosender "Power 106" erzählte er, worum es in seinem Song "All That Matters" wirklich geht und enthüllte dabei Interessantes.

"Ich habe die beste Musik geschrieben, als mein Herz gebrochen war. 'All That Matters' ist entstanden, als ich eine tolle Zeit in meiner Beziehung hatte. Damals bedeutete sie mir alles", gestand Justin.

Auf die Frage des Moderators, ob es sich dabei um S.G. (Anm. d. Red. Selena Gomez) handeln würde, antwortete er nur mit einem "Ja" und verriet dann sogar noch mehr.

"Die Trennung nahm uns ziemlich mit, besonders, weil es vor so vielen Leuten passiert ist und es öffentlich war. Es ist sehr hart für uns beide. Aber sie ist eine tolle Frau. Ich liebe sie bis zum heutigen Tag", erklärte er.

Mit diesem Geständnis hatte nun keiner gerechnet. Auch wenn Selena selbst im Moment sich eher lustig über die Ausrutscher ihres Ex-Freundes macht und sich sogar vor ihm ekeln soll, glaubt der Sänger, dass sie in Zukunft zumindest "beste Freunde" sein werden, obwohl sie im Moment nicht miteinander reden.

Seht hier das Interview und den Musikclip zu "All That Matters":

Justin Bieber -- All That Matters - MyVideo