Katy Perry und John Mayer dissen Kanye West und Kim

Sie finden ihr Lied 'Who You Love' viel besser als 'Bound 2'

Es scheint ein neuer Trend zu werden, dass Promi-Paare jetzt gemeinsam einen Song aufnehmen. Erst vor wenigen Wochen überraschten und Kanye West, 36, und Kim Kardashian, 33, mit einem Clip, da legten auch vor einigen Tagen Katy Perry, 29, und John Mayer, 36, nach. Doch finden sie ihr Video viel besser und lästern ordentlich gegen Kimye.

Sie staunte nicht schlecht, als ihr Geliebter unangekündigt neben ihr bei bei Ellen DeGeneres, 55, Platz nahm. Sie stehen noch gar nicht all zu lang zu ihrer Liebe und legten sich dafür aber gleich schon mit anderen Paaren an.

Denn gemeinsam nahmen sie den Song "Who You Love" auf, der allerdings ihrer Meinung nach viel besser als "Bound 2" von Rapper Kanye ist, in dem auch seine Verlobte Kim vorkommt.

Auf die Frage von Ellen, ob das Video die Antwort auf Kanyes Song "Bound 2", in dem auch Kim mitspielt, sei, antwortete Katy nur: "Ich glaube unsere Antwort darauf war authentischer, da mein Haar in die richtige Richtung wehte."

Hoffentlich erzürnt das nicht den schlecht gelaunten Rapper Kanye, der sich ja im Moment selbst mit Louis Vuitton anlegt.

Generell machte das turtelnde Paar einen süßen Eindruck und so konnte Ellen auch aus ihnen rauslocken, dass sie bereits Geschenke für den anderen gekauft haben.

Seht hier das witzige Interview: