Lilly Becker twittert geheimnisvolle Nachrichten

Auch Ehemann Boris kann sich beim Kommentieren nicht zurück halten

Lilly Becker weiß wie man es schafft im Gespräch zu bleiben. Mit geheimnisvollen Nachrichten auf Twitter hält sie ihre Follower auf Trap.

Da haben sich Zwei gesucht und gefunden. Boris Becker, 46, und seine zweite Ehefrau Lilly, 37, lieben es ihre Follower mit geheimnisvollen Botschaften bei Laune zu halten.

Kurz vor seinem Besuch bei „Wetten, dass...?“ twitterte der Ex-Tennisprofi eine geheimnisvolle Nachricht. „Vielleicht gibt's ja wieder eine News, wie beim letzten mal ‚Wetten, dass..?‘“, lautete sein Kommentar.  Bei seinem Besuch im Jahr 2009 gab Becker in der Show bekannt, dass er seine langjährige Freundin Lilly heiraten werde.

Klar, dass die Zuschauer auch dieses Mal mit einer Bomben-Nachricht rechneten. Die Worte des einstigen Wimbledon-Stars brachten allerdings große Ernüchterung. „Ich muss alle enttäuschen, die Twitter-Hand geht manchmal mit mir durch“, ruderte Boris vor einem Millionenpublikum zurück.

Ein paar Tage später gab er bekannt, dass er Trainer des serbischen Tennis-Stars Novak Djokovic wird. Vielleicht war der vierfache Vater etwas zu voreilig mit seinem Twitter-Beitrag.

Aber auch Gattin Lilly kann es nicht lassen, in dem sozialen Netzwerk Gerüchte zu verbreiten. Jetzt zwitscherte sie: „Oh mein Gott, mehr Überraschungen....!!! Ich liebe Geheimnisse ... 2014 wird aufregend und ein sehr wettbewerbsorientiertes. Auf geht's, 2014.“

Hat das ehemalige Model wirklich Neuigkeiten, oder steckt wieder nur heiße Luft hinter diesen Worten? Bald werden wir es wissen.