Destiny Odom hetzt online gegen Khloe Kardashian

Die Tochter von Lamar Odom disst die Ex-Frau ihres Vaters bei ‚Ask.fm‘

Destiny Odom, 15, hält offensichtlich nicht viel von der Ex ihres Vaters. In dem sozialen Netzwerk „Ask.fm“ postete sie den Satz: „Niemand dachte sie würden ewig zusammenbleiben“.

Der 34-Jährige ist regelrecht ausgeflippt, als er rausgefunden hat, was seine Teenager-Tochter im Internet veröffentlich hat. Gegenüber dem amerikanischen Magazin „InTouch“ verriet eine nah stehende Person der Familie, dass Lamar gesagt haben soll: „Was zum Teufel tut Destiny da?“.

Er hat sogar mit Destinys Mutter gesprochen und diese darum gebeten sie solle ein ernstes Wort mit ihrer Tochter reden. Der Basketballer verlangt eine Entschuldigung an Khloe.

Auch wenn das Verhalten der 15-Jährigen wahrscheinlich nicht unbedingt richtig war, so ist es dennoch nachzuvollziehen. Sie vermisst ihren Vater schrecklich und schrieb ebenfalls: „Jetzt habe ich ihn für mich alleine!“

Er hat Destiny seit Februar nicht mehr gesehen, da er in Los Angeles lebt und seine Kinder in New York. Auch Weihnachten plant er nicht an der Ostküste mit seiner Familie zu verbringen.