Björn Harras & Tayfun Baydar gründen eigene Theater-Gruppe

Die beiden 'GZSZ'-Stars lieben die große Bühne

Als Björn Harras, 30, die Serie "GZSZ" vor einigen Monaten für immer verließ, konnte man bereits erahnen: Björn will mehr. Theater ist sein Zuhause und nun holte er sich Ex-Kollege Tayfun Baydar, 38, mit ins Boot.

In der Soap waren sie nie die besten Freunde, doch im wahren Leben sieht das ganz anders aus: Björn und Tayfun verstehen sich prächtig und arbeiten jetzt sogar wieder zusammen.

Gemeinsam gründeten die beiden Schauspieler das Improvisations-Theater "Bjørn & Tayfun". Via Facebook erklären die Freunde:

"Zuerst bewohnten wir nur die gemeinsame Garderobe bei 'GZSZ', dann folgten die ersten Versuche zu improvisieren und nun sind wir bereit für die große, weite Welt [...] Wilde Ritterschlachten oder anspruchsvolle Dramen, emotionsgeladene Romantik oder actionreiche Abenteuer – all das ist möglich und wird nach Vorschlägen des Publikums gespielt. Jedes Mal neu - improvisiert eben."

Am 31. Januar 2014 feiern Tayfun und Björn in Leipzig ihre Weltpremiere.