Justin Bieber schockt seine Fans mit Nachricht auf Twitter

Der Sänger verkündet dass er seine Musik-Karriere beenden will

Justin Bieber, 19, sorgte für klopfende Herzen unter dem Weihnachtsbaum. Via Twitter verkündete der Musiker, dass er vor hat seine Karriere zu beenden.

Die Fans von Justin Bieber hatten dieses Jahr keinen besinnlichen Weihnachtsabend. Dienstag-Nacht schockte der Sänger auf Twitter mit folgender Nachricht: „Meine geliebten Beliebers ich gehe offiziell in den Ruhestand.“

Mit dem Wortspiel aus „believe“ und seinem Nachnamen Bieber, sprach der „Never Say Never“-Interpret all seine Fans an, die an sein Talent glauben. Diese waren natürlich fassungslos über die plötzliche Ankündigung ihres Idols.

Eine halbe Stunde später löste Justin die Sache schließlich auf und ruderte zurück: „Die Medien sprechen viel über mich. Sie verbreiten Lügen und wollen, dass ich scheitere. Aber ich werde euch nie verlassen“, twittert der 19-Jährige.

Im Anschluss rief er all seine Anhänger dazu auf nett zu ihren Nächsten zu sein und den Menschen zu vergeben, wie es auch Christus tut. Das hört sich ja fast so an, als wäre da jemand erwachsen geworden?

Wir sind gespannt, mit welchen Neuigkeiten uns der „Believe“-Sänger im kommenden Jahr überrascht.